Top 5 Anti-Aging Öle, einschließlich Top Essential & Carrier Öle


Spread the love

Es gibt viele große Einsatzmöglichkeiten für ätherische Öle, einschließlich der Unterstützung bei der Bekämpfung der Hautalterung. Dies ist ein Vorteil, nach dem die meisten Menschen heutzutage suchen, und ätherische Öle sind eine Schönheit und Natürlichkeit, aber hochwirksame Möglichkeit, langsamer zu altern und auf einer konstanten Basis jünger auszusehen.

Ich werde Ihnen gleich einige sehr beeindruckende, rein natürliche Anti-Aging-Öle vorstellen – sowohl ätherische Öle als auch Trägeröle. Einige von diesen können Sie sogar in Ihrem Haus haben und andere können Sie leicht online bestellen. Sie können diese in Ihr Arsenal aufnehmen, um das Altern erfolgreich zu bekämpfen, einschließlich der Herstellung Ihres eigenen Anti-Aging-Serums.

Die 5 besten Anti-Aging Öle

Dies sind einige der führenden Öle für Stirnfalten, Augenfalten, Mundschleimhaut und all die anderen Zeichen des Alterns, die Sie vielleicht zu reduzieren oder zu vermeiden versuchen!

1. Jojobaöl

Sie haben vielleicht noch nie zuvor von Jojobaöl gehört, aber es ist wahrscheinlich eines der feuchtigkeitsspendendsten Trägeröle für ätherische Öle auf der ganzen Welt und das auf überraschend ölfreie Weise. Jojobaöl enthält viele nützliche Inhaltsstoffe, darunter Vitamin E, Vitamin B-Komplex, Silizium, Chrom, Kupfer und Zink.

Ist Jojoba das beste Öl zur Faltenreduzierung? Es macht diese Liste definitiv aus gutem Grund. Jojobaöl hat bekanntlich eine entzündungshemmende Wirkung, die es zur idealen Wahl macht, um die Hautalterung zu verhindern (denken Sie an Falten und feine Linien). Es ist auch hervorragend für Hautinfektionen und Wundheilung geeignet. (1)

Unsere Talgdrüsen sind mikroskopisch kleine Drüsen in unserer Haut, die eine fettige oder wachsartige Substanz namens Talg absondern. Mit zunehmendem Alter produzieren unsere Talgdrüsen weniger Talg, weshalb wir mit zunehmendem Alter oft einen Anstieg von trockener Haut und Haaren beobachten – es kann sogar zu Schuppen oder juckender Kopfhaut führen. Die Textur des menschlichen Talg ist dem Jojobaöl sehr ähnlich, weshalb es so unglaublich effektiv sein kann, um die Trockenheit sowie die allgemeine Gesundheit und das Aussehen der Haut zu verbessern.

Ein Hauptvorteil von Jojobaöl ist, dass es die Rolle von Talg spielen und unsere Haut und Haare mit Feuchtigkeit versorgen kann, wenn unser Körper aufhört, es auf natürliche Weise zu tun. Andererseits kann zu viel Talg, der bei hohem Hormonspiegel auftritt, zu fettiger Haut und Akne führen. Jojobaöl ist auch hervorragend geeignet, um klebrige Ablagerungen oder überschüssiges Öl zu entfernen; es hält also den Ölstand im Gleichgewicht. Das macht es zu einer hilfreichen natürlichen Behandlung bei Ekzemen sowie zu einem Hausmittel gegen Akne, außerdem ist es gut für andere Trockenheitsbeschwerden geeignet und kann auch Sonnenbrand lindern. (2)

Als Weichmacher spendet Jojobaöl unserer Haut Feuchtigkeit und beugt Irritationen wie schuppige und raue Stellen vor. Trockene Haut wird durch einen Wasserverlust in der oberen Hautschicht verursacht. Jojobaöl wirkt durch die Bildung einer schützenden Fettschicht auf der Oberseite der Haut, die helfen kann, Feuchtigkeit zu speichern. Es wirkt auf Gesicht, Hals, Hände, Füße und Haare; Sie können es überall auf Ihrem Körper verwenden, weil es völlig natürlich ist und solange Sie reines Jojobaöl kaufen, enthält es keine bedenklichen Chemikalien oder Zusatzstoffe, die die Haut reizen können.

Jojobaöl ist nicht komedogen, d.h. es verstopft die Poren nicht. Jojobaöl ist auch reich an Jod, das hilft, schädliches Bakterienwachstum zu bekämpfen, das zu Ausbrüchen führen kann. Die im Jojobaöl enthaltenen Antioxidantien helfen, feine Linien abzuschwächen und andere Anzeichen der Hautalterung auf natürliche Weise zu verlangsamen.

Jojobaöl kann auch den Wundheilungsprozess beschleunigen, wie eine Studie am Department of Environment and Life Sciences in Italien zeigt. Die Ergebnisse zeigten, dass Jojobaöl die Wundverschlüsse beschleunigt und die Kollagensynthese stimuliert; die Studie stellte auch fest, dass Jojobaöl bei der Anwendung auf der Haut eine extrem geringe toxische Wirkung hat. (3)

Eine in Deutschland durchgeführte Studie aus dem Jahr 2012 untersuchte die Fähigkeit von Jojobaöl, Hautläsionen zu reduzieren und den allgemeinen Hautzustand der Haut zu verbessern, bei 194 Teilnehmern, die zwei- bis dreimal pro Woche Tonmasken mit Jojobaöl auf ihr Gesicht auftrugen; 54 Prozent der Teilnehmer gaben an, dass Aknehautläsionen nach sechs Wochen mit Jojobaöl signifikant reduziert wurden. (4) Jojobaöl kann also auch bei Ausbrüchen helfen!

2. Granatapfelkernöl

Als nächstes suchen Sie nach Granatapfelkernöl, einem weiteren großartigen Trägeröl für ätherische Öle und sogar einer möglichen natürlichen Behandlung von Hautkrebs. Laut Tierversuchen scheint Granatapfelkernöl ein “sicheres und wirksames chemopräventives Mittel gegen Hautkrebs” zu sein. (5) Granatapfelkernöl ist meine Lieblingszutat für das untenstehende Serumrezept, da Granatapfel im Laufe der Geschichte wegen seiner vielen Vorteile verwendet wurde und es als eine der biblischen Lebensmittel gilt, die heilen.

Insbesondere Granatäpfel werden mit Anti-Aging in Verbindung gebracht, und die stärkste Form von Granatapfel für Anti-Aging ist sein Öl. Sie werden feststellen, dass Granatapfelöl eine dunkelrote Farbe hat, was auf das Vorhandensein von nützlichen Bioflavonoiden zurückzuführen ist. Die Bioflavonoide und Fettsäuren des Granatapfelöls schützen die Haut hervorragend vor Sonnenschäden. Tatsächlich zeigt die In-vitro-Forschung sogar, dass Granatapfelöl einen natürlichen SPF von acht hat, was es zu einem großartigen natürlichen Sonnenschutzmittel macht. (6) Und genau deshalb habe ich Granatapfelöl in mein hausgemachtes Sonnenschutzrezept aufgenommen.

Bevor wir zum nächsten Öl übergehen, möchte ich Sie daran erinnern, Ihre Lippen nicht zu vergessen, wenn es um Anti-Aging-Maßnahmen geht! Mein hausgemachter Granatapfel Lippenbalsam ist die perfekte Wahl, um Ihre Lippen feucht und jugendlich zu halten.

3. Weihrauch-Öl

Wofür ist Weihrauchöl gut? Zum einen wird es oft verwendet, um das Auftreten von Sonnenflecken und Altersflecken zu reduzieren. Wenn Sie ungleichmäßige Farbe auf Ihrer Haut haben, etwas Weiß in einigen Bereichen, jede Fleckenbildung oder Fleckenbildung, Weihrauchöl ist die Nr. 1 Zutat, die helfen kann, den Hautton auszugleichen und Sonnenflecken und Altersflecken loszuwerden.

Weihrauch-Ätherisches Öl ist ein starkes adstringierendes Mittel, das verwendet werden kann, um Akne-Verunstaltungen, das Auftreten großer Poren und Falten zu reduzieren. Weihrauch ist auch eines der besten ätherischen Öle zur Hautstraffung. Das Öl kann überall dort eingesetzt werden, wo die Haut schlaff wird, wie z.B. im Bauch, in der Wange oder unter den Augen. Mische sechs Tropfen Öl zu einer Unze eines unparfümierten Öls wie Jojobaöl und trage es direkt auf die Haut auf.

Sie können auch mein hausgemachtes Augencreme-Rezept probieren, das Weihrauchöl enthält, da es eines meiner Lieblings-Ätherischen Öle für Falten um die Augen herum ist.

Weihrauch hat die Fähigkeit, die Haut zu stärken und ihren Tonus, ihre Elastizität, ihre Abwehrmechanismen gegen Bakterien oder Schönheitsfehler und ihr Aussehen im Alter zu verbessern. Studien haben gezeigt, dass es entzündungshemmende Eigenschaften hat und helfen kann, Schwangerschaftsstreifen und Narben loszuwerden. (7)

4. Lavendelöl

Auf der Suche nach mehr ätherischen Ölen für Falten im Mundbereich oder anderswo am Körper? Ich kann definitiv kein ätherisches Lavendelöl von dieser Liste weglassen. Es ist wahrscheinlich das Öl Nr. 1, das hilft, Hauterkrankungen, Verbrennungen und Schnitte zu heilen, aber es ist auch großartig, um Zeichen des Alterns zu bekämpfen!

Sie benötigen Antioxidantien, um Schäden durch freie Radikale erfolgreich zu bekämpfen, wozu auch Zeichen des Alterns wie Falten und feine Linien gehören. Laut Forschung hilft ätherisches Lavendelöl Ihrem Körper, drei der stärksten Antioxidantien, Glutathion, Katalase und Superoxiddismutase zu produzieren. (8)

Mit seinen bekannten antimikrobiellen und antioxidativen Eigenschaften kann Lavendel in Kombination mit nutzbringendem Aloe Vera- oder Kokosöl tiefgreifende positive Auswirkungen auf die Haut haben. (9) Die Kombination von 10 Tropfen Lavendelöl mit einem Gramm Aloe Vera oder Kokosöl kann helfen, den schlimmsten Sonnenbrand zu lindern und eine schnelle Heilung der trockenen Haut, kleinerer Schnitte und Reste zu erreichen.

Möchten Sie Altersflecken reduzieren? Versuchen Sie, Lavendelöl mit ätherischem Weihrauchöl zu mischen und es direkt vor dem Schlafengehen auf diese Stellen zu legen.

5. Hagebuttenöl

Dies ist definitiv eines der besten Öle für Falten und Altersflecken. Aus den Samen der Hagebutte gewonnen, ist Hagebuttenöl eine unglaublich konzentrierte Form der Anti-Aging-Güte. Warum ist dieses aus Rosen gewonnene Öl so hervorragend für die Hautgesundheit? Es ist vollgepackt mit so vielen der bekannten Nährstoffe, die die Hautgesundheit fördern und Anti-Aging-Effekte haben.